224 Wohnungen in Sevilla

ordnen:
Preis
Entfernung zum Zentrum
Popularität
Bewertung
Kategorie
gesehen
Aparthotel in San Lorenzo - Sevilla | Karte
811 m vom Zentrum
  • 66 m2
  • 4 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
  • Schwimmbad
gesehen
Aparthotel in Arenal - Sevilla | Karte
Im Zentrum
  • 106 m2
  • 6 Personen
  • Kochnische
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
gesehen
Aparthotel in Museo - Sevilla | Karte
Im Zentrum
  • 60 m2
  • 6 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
  • Schwimmbad
gesehen
Aparthotel in Alfalfa - Sevilla | Karte
373 m vom Zentrum
  • 40 m2
  • 5 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
  • Schwimmbad
gesehen
Aparthotel in Encarnación Regina - Sevilla | Karte
473 m vom Zentrum
  • 4 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Schwimmbad
  • Fahrstuhl
  • Balkon
gesehen
Aparthotel in Santa Cruz - Sevilla | Karte
354 m vom Zentrum
  • 78 m2
  • 8 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
  • Schwimmbad
gesehen
Aparthotel in Santa Cruz - Sevilla | Karte
719 m vom Zentrum
  • 37 m2
  • 3 Personen
  • Kochnische
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
gesehen
Aparthotel in Alfalfa - Sevilla | Karte
648 m vom Zentrum
  • 102 m2
  • 6 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
  • Schwimmbad
gesehen
Apartment in San Bartolomé - Sevilla | Karte
647 m vom Zentrum
  • 53 m2
  • 4 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
  • Fahrstuhl
gesehen
Aparthotel in Alfalfa - Sevilla | Karte
644 m vom Zentrum
  • 55 m2
  • 4 Personen
  • Kochnische
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
gesehen
Apartment in San Gil - Sevilla | Karte
1.1 km vom Zentrum
  • 6 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Schwimmbad
  • Fahrstuhl
  • Tv
gesehen
Apartment in Alfalfa - Sevilla | Karte
291 m vom Zentrum
  • 73 m2
  • 8 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
  • Schwimmbad
gesehen
Aparthotel in Santa Cruz - Sevilla | Karte
553 m vom Zentrum
  • 88 m2
  • 6 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
  • Parkplatz
gesehen
Aparthotel in Arenal - Sevilla | Karte
227 m vom Zentrum
  • 65 m2
  • 7 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
  • Fahrstuhl
gesehen
Apartment in Encarnación Regina - Sevilla | Karte
850 m vom Zentrum
  • 49 m2
  • 4 Personen
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Terrasse
  • Parkplatz

Apartments in Sevilla -- Mietwohnungen zu niedrigen Preisen

Die Hauptstadt des schillernden Flamenco, Sevilla, ist eine traditionelle spanische Stadt im Süden des Landes. Mit ihrem Hintergrund charmanten andalusischen Stils, der von maurischen Schlössern und römischen Festungen geziert wird, kombiniert sie mühelos Baustil und Charakter. Ihr vibrierendes Nachtleben, eine verführerisch reiche und faszinierende Kultur und viele ausgefallenen Sehenswürdigkeiten, die man besuchen kann, lassen keine Zeit, sich zu langweilen. Sie tanzt mit heiterer Musik und beherbergt hunderte gemütlicher Treffpunkte, die eine Festung spanischer Kultur und Tradition sind, dank ihrer Rolle bei der Geburt des Flamenco. Aber sie ist auch modern, mit einer Menge zeitgenössischer Cafés, ungewöhnlichen Kunstgalerien und üppigen, exklusiven Geschäften, die entlang der rustikalen alten Straßen verteilt sind. In der Stadt gibt es viel zu erkunden, also suchen Sie sich einen guten Ausgangsort mit einem unserer Apartments in Sevilla, die vom bezahlbaren Studio, versteckt in einer der krummen Gassen, bis zur für kurze Zeit zu mietenden Wohnung mit Blick über die Terracotta-Dächer reichen.
Apartments in Sevilla - Ferienwohnungen in Sevilla

Die Flamenco-Szene in Sevilla finden

Sevilla ist bekannt als der Geburtsort des traditionellen spanischen Flamenco, einem Rausch von Farben, Klängen und Tanz, die ihn zu einem perfekten Erlebnis für den Abend machen. Überall in der Stadt können Sie eine große Auswahl von Bars, Restaurants, Cafés oder Veranstaltungshallen finden, die echte Flamenco-Shows aufführen, und dabei sowohl klassischen Tänzern als auch aufstrebenden neuen Stars eine Bühne bieten. Wenn Sie ein wenig von dieser Luft schnuppern und selbst ein wenig Flamenco-Tanz versuchen wollen (warum sollten Sie nicht?), wenden Sie sich an das Museo del Flamenco, wo Sie Tänzer beobachten können, die ihre Schritte in einer privaten Umgebung ausüben, und machen Sie mit.

Wenn Sie nur zuschauen wollen, können Sie jedoch beinahe an jeder Ecke einen Platz finden. Versuchen Sie es in einer der Peñas, wo Sie stehend zusehen und den Rhythmus besser fühlen können, als im Sitzen während einer Show nur mit dem Fuß zu wippen. Das Publikum ist viel lebhafter und privater -- gehen Sie zu La Carboniera oder zur Casa de la Memoria de Al-Andalus, um großartige Vorführungen zu sehen.

Nachdem Sie die Nacht im Flamenco-Stil durchgetanzt haben, werden Sie froh sein, eines unserer schönen Apartments in Sevilla gebucht zu haben, um sich richtig auszuschlafen.

Ferienwohnungen in Sevilla

Die Ferienwohnungen in der Hauptstadt des spanischen Flamenco sind genauso vielseitig wie die Stadt selbst oder ihr Nachtleben. Bunte Hotels bilden einen Großteil davon, allerdings gibt es auch traditionelle Unterkunftsmöglichkeiten. Hübsche Gasthäuser, die sich in antiken Gebäuden im maurischen Stil befinden und von Kletterpflanzen und antiken Patios umgeben sind, während rustikale Apartments einen direkten Zugang zu unterschiedlichen Szenen des spanischen Lebensstils anbieten, die, begleitet von einem kalten Sangria, direkt vom Balkon miterlebt werden können. Andererseits, für die Liebhaber eines aktiven Nachtlebens, genauso wie für die Reisenden, die gehobenere Unterkünfte vorziehen, gibt es genauso viele Auswahlmöglichkeiten.

Maurischer Stil und spanische Schlösser -- Dinge, die man in Sevilla tun sollte

  • Alcazar von Sevilla -- Ursprünglich eine maurische Festung, wird dieser eindrucksvolle Palast für einen der schönsten Spaniens gehalten.
  • Giralda-- Dieser herausragende Glockenturm ist ebenfalls im maurischen Stil erbaut, hat aber ein Renaissancetürmchen, das von den Spaniern angebaut wurde. Er ist ein beeindruckendes Stück Architektur, das zwei faszinierende Einflüsse kombiniert.
  • Maria Luisa Park-- Ein üppig grüner Park, der sich entlang des Guadalquivir erstreckt. Er ist die wichtigste Grünanlage der Stadt und verfügt über viel Raum zum spazierengehen, picknicken und erholen.
  • Plaza de Espana-- Diese unglaubliche Meisterleistung spanischer Architektur, die inmitten des Maria Luisa Parks liegt, ist ein beliebtes Denkmal in der Stadt.
  • Kathedrale von Sevilla-- Auch als die Kathedrale der Santa Maria de la Sede bekannt, ist sie die größte gotische Kathedrale der Welt und zeigt komplexe Details und atemberaubende Handwerkskunst.
  • Metropol Parasol-- Eine ausgefallene, moderne Holzstruktur, die sich hoch über der La Encarnacion-Straße erstreckt. Entworfen von dem deutschen Architekten Jürgen Mayer-Hermann, ergänzt sie die Altstadt von Sevilla mit einem Hauch von Moderne.
  • Museum der bildenden Künste von Sevilla-- Kunstliebhaber sollten unbedingt diese Galerie besuchen, die mit einer eindrucksvollen Sammlung spanischer Kunst gefüllt ist, die aus Zeiten des Mittelalters bis zum heutigen Tag reicht.
  • Indische Archive-- Dieses faszinierend geschwungene Gebäude, ein altes Handelszentrum, ist heute das Heim wichtiger gesammelter Dokumente und geschichtlicher Informationen.
  • Schloss der Gräfin von Lebrija- Das aus dem 16. Jahrhundert stammende, herausragende Gebäude steht versteckt in einer von Sevillas beliebtesten Straßen.
  • Torre del Oro-- Dieses ungewöhnliche zwölfeckige Bauwerk ist ein ehemaliger militärischer Wachturm, der mit Blick über den Guadalquivir-Fluss während der Almohaden-Dynastie erbaut wurde.
  • Fiesta von Sevilla-- Ein riesiges Festival in Sevilla und eine der typischsten seiner Veranstaltungen. Dieses farbenfrohe Volksfest findet ein paar Wochen nach der Semana Santa statt und ist erfüllt von lebhaften Kostümen, köstlichem Essen und viel munterer Musik.
  • Isla Magica-- Sevillas besonderer eigener Freizeitpark hat eine Vielzahl von schnellen und lustigen Fahrgelegenheiten für die ganze Familie.
  • Hotel Alfonso XIII-- Dieses historische Hotel, eines der markantesten Denkmäler der Stadt, liegt direkt neben der Universität von Sevilla und verfügt über einen bewundernswerten Reichtum an komplexem Design.
  • Königliche Tabakfabrik-- Aus dem 18. Jahrhundert stammend, ist dieses prachtvolle Steingebäude ein architektonisches Meisterwerk, das durchaus einen Besuch wert ist.
  • San Telmo Schloss-- Mit seinem auffälligen Stil ist dieses Schloss eines der berühmtesten Bauwerke in Sevilla und beherbergt den Sitz der Autonomen Andalusischen Regierung.
  • Archäologisches Museum von Sevilla-- Dieses Museum, untergebracht in einem eindrucksvollen Gebäude, stellt einige von Spaniens wichtigsten geschichtlichen Exponaten und Überresten aus.

Wir haben eine große Zahl von Apartments in Sevilla, die überall in den oben aufgezählten Gegenden liegen. Besuchen Sie unsere Seite, um den perfekten Aufenthaltsort zu finden.

Vom Flughafen zum Stadtzentrum -- Wie man nach Sevilla kommt

Sevillas Flughafen San Pablo liegt etwa 10 km vom Stadtzentrum entfernt und es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie vom Flughafen in die Stadt gelangen können. Die schnellste Art und Weise ist es, ein Taxi aus den Reihen vor dem Flughafengebäude zu nehmen. Es dauert etwa 15 Minuten und kostet Sie ungefähr 20 Euros. Oder Sie nehmen den Bus außerhalb des Flughafens, der etwa 30 Minuten braucht, um zur Avenida Carlos V im Stadtzentrum zu gelangen. Von dort haben Sie Zugang zum örtlichen Straßenbahnsystem, wenn Sie in einen anderen Teil von Sevilla weiterfahren müssen.

Viele Besucher kommen auch von anderen spanischen Städten, insbesondere von Madrid, ebenso wie aus benachbarten Ländern, mit den Fernzuglinien.

Die Stadt erkunden -- öffentlicher Nahverkehr in Sevilla

Sevilla hat ein großartiges öffentliches Nahverkehrssystem mit vielen Angeboten. Es gibt regelmäßige Bus- und Straßenbahnlinien, die sämtliche wichtigen Brennpunkte der Stadt miteinander ebenso wie mit weiter außerhalb liegenden Attraktionen verbinden, und es gibt eine preiswerte und schnelle U-Bahn, die alle Teile der Stadt anfährt. Der beste Weg, Sevilla zu erkunden, ist jedoch zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten liegen in Fußentfernung voneinander und es gibt viele Fahrradmietstationen in der Stadt, wo Sie sich ein Fahrrad nehmen und es genießen können, die kurvigen Straßen und die alte Architektur in einem langsamen Tempo zu entdecken.

Verwandte Ziele

Stadtviertel

Alfalfa 33 Unterkünfte
Santa Cruz 28 Unterkünfte
Arenal 26 Unterkünfte
Feria 18 Unterkünfte
San Vicente 14 Unterkünfte
San Bartolomé 12 Unterkünfte
Encarnación Regina 12 Unterkünfte
Triana Casco Antiguo 11 Unterkünfte
San Lorenzo 11 Unterkünfte
San Gil 10 Unterkünfte
Museo 10 Unterkünfte
Triana Este 10 Unterkünfte
Parque Alcosa 4 Unterkünfte
San Bernardo 3 Unterkünfte
Santa Catalina 2 Unterkünfte
Heliópolis 2 Unterkünfte
Bellavista 2 Unterkünfte
Nervión 2 Unterkünfte
Barrio León 2 Unterkünfte
San Julián 2 Unterkünfte
El Fontanal 1 Unterkunft
San José Obrero 1 Unterkunft
El Cerro 1 Unterkunft
La Buhaira 1 Unterkunft
El Padrón 1 Unterkunft
San Roque 1 Unterkunft

Sehenswürdigkeit

La Giralda 57 Unterkünfte
Museo de Bellas Artes 42 Unterkünfte
Alcázar de Sevilla 42 Unterkünfte
La Torre del Oro 24 Unterkünfte